Dresden: 0351 8103680 | Berlin: 030 95613878 info@baudenkmalpflege-bauch.de

Nach Absturz von Deckenputz in einem Behandlungszimmer wurden kurzfristig 55.000 qm Deckenputz untersucht und eine Maßnahmeplanung zur Aufrechterhaltung des Betriebes des Klinikums entwickelt. 

Die Abstürze waren durch Erschütterungen bei der Nachbarbebauung hervorgerufen worden. 

Deckenputzabsturz auf einer Fläche von ca. 1,5 qm