Das ehemalige Frauensanatorium auf der Georgenstraße soll zu Wohnzwecken umgebaut werden.

Zur Vorbereitung der Sanierungsarbeiten wird die Putzfassade untersucht, um ein geeignetes Sanierungskonzept zu finden.

Gleichzeitig wurden Farbbefunduntersuchungen im Inneren des Gebäudes durchgeführt, um auch hier geeignete Ideen für die denkmalgerechte Sanierung zu finden.