Dresden: 0351 8103680 | Berlin: 030 95613878 info@baudenkmalpflege-bauch.de

Der Bahnhof in Görlitz weist eine bauzeitliche Kratzputzfassade auf. Durch Befahrung mit einer Hebebühne konnte der augenscheinlich gute Zustand der Fassade bestätigt werden und geeignete Putzrestaurierungsmaßnahmen entwickelt werden, um die Fassade fast vollständig zu erhalten. Hierzu wurde der Putzmörtel analysiert, um einen geeigneten Putzmörtel für diese Maßnahmen entwickeln zu können. Durch Haftzugprüfung konnte die Haltbarkeit des Kratzputzes bestätigt werden.

Mittelrisalit mit Fensterumrahmungen in Kratzputz
Vordach mit Kratzputz an der Unterseite
Zweilagiger Kratzputz mit guter Haftung und Festigkeit